Aktuelles

Einstreutechnik für Liegeboxen

Mit der Einstreutechnik für Liegeboxen wird automatisiert Einstreumaterial den Liegebuchten bzw. Liegeboxen zugeführt. Das Einstreumaterial wird zentral am Ballenauflöser oder Vorratsbehälter aufgegeben und dann über eine IBO Seilscheibenförderanlage in den Stall transportiert. Dieses geschieht dann vollautomatisch, nahezu geräuschlos und ohne große Staubentwicklung. Es können unterschiedliche Streumaterialien eingesetzt werden, wie Stroh, (auch Langstroh bis 8cm) Gärsubstrat, Mehl, Sägemehl u.v.m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie uns!

Neuer Raufutterautomat Schüttelmax

Der Schüttelmax Raufutterautomat funktionier mit Kurzstroh, Silomais und diversen anderen Raufuttersorten. Das Raufutter wird durch die Klapp / Schüttelbewegung des patentiert beweglichen Bodens ausgegeben. So wird sichergestellt, dass genau die Richtige Menge Raufutter vom Schwein abgerufen wird. Auch hier setzen wir auf Transparenz, damit der Füllstand genau beobachtet werden kann. Unterschiedliche Abrufmengen geben Anzeichen auf die Tiergesundheit.

Strohfütterung für viele Sorten Raufutter

Die neue Generation der IBO Strohfütterung, ermöglicht es viele unterschiedliche Sorten Raufutter anzubieten. Es besteht die Möglichkeit Silomais, Stroh, Heu, Pellets oder Luzerne zu verarbeiten. Das Schwanzbeißen wird minimiert und die Schweine haben eine interessante Möglichkeit sich zu beschäftigen. Die Raufutterfütterungen von IBO können in nahezu jeden bestehen Stall nachgerüstet werden. Es kann als Minimaleinstreu, Nesteinstreu oder es kann das Raufutter für die Schweine in einer Futterraufe angeboten werden.

 

Wenn Sie mehr erfahren wollen, beraten wir Sie gerne.

 - hier zum Prospekt